Okt 28 2014

Jugendtraining Wintersaison 2014/15

Achtung!

Ab sofort findet das Jugendtraining nicht in Norderstedt in der HSV-Sporthalle statt, sondern in Henstedt-Ulzburg!

Es gibt hierzu einen kostenlosen Shuttle-Service vom HSV-Gelände!

Folgende Trainingszeiten gelten ab sofort für das Jugendtraining in Henstedt-Ulzburg bis zum Frühjahr 2015:

Montags:
17:00 Uhr Treffen vor der HSV-Sporthalle und gemeinsame Fahrt nach Henstedt-Ulzburg
17:30 – 19:30 Uhr Training in Henstedt-Ulzburg
20:00 Uhr Ankunft der Jugendlichen vor der HSV-Sporthalle

Donnerstags:
17:00 Uhr Treffen vor der HSV-Sporthalle und gemeinsame Fahrt nach Henstedt-Ulzburg
17:30 – 19:30 Uhr Training in Henstedt-Ulzburg
20:00 Uhr Ankunft der Jugendlichen vor der HSV-Sporthalle

Ein spontanes Schnuppertraining ist also nicht mal eben so möglich, sondern nur in Absprache mit unseren Trainern!

Genauere Informationen, wo genau das Training stattfindet und ob man auch in „Eigenregie“ die Hin- und Rückfahrt organisieren kann, kann gerne mit unseren Jugendtrainern abgeklärt werden.

Mit sportlichen Grüßen
Falco Stelmaszewski

Abteilungsleiter HSV-Badminton

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=714

Okt 27 2014

Jugendtraining heute (27.10.2014) von 19:30 – 20:30 Uhr!

Achtung!
Heute (27.10.2014) findet das Jugendtraining ausnahmsweise zu veränderten Zeiten in unserer Halle beim HSV-Leistungszentrum statt! Training ist heute von 19:30 – 20:30 Uhr!

Leider haben wir in diesem Winterhalbjahr Schwierigkeiten, die Trainingszeiten in unserer üblichen Halle anzubieten. Trotz großer Bemühungen seitens der Abteilungsleitung gab es keine angemessene Lösung, das Jugendtraining bei uns in der Halle auf dem Gelände des HSV-Leistungszentrums stattfinden zu lassen.
Aus diesem Grund gibt es in diesem Jahr eine alternative Lösung. Das Jugendtraining findet im Winterhalbjahr in Henstedt-Ulzburg statt. Das bedeutet für Euch zunächst keine große Veränderung. Wir treffen uns ab sofort eine halbe Stunde vor Trainingsbeginn(wahrscheinlich um 17:30 Uhr) vor der Sporthalle auf dem HSV-Leistungszentrum. Von dort aus geht es dann gemeinsam mit einem Shuttle nach Henstedt-Ulzburg zur Trainingshalle. Dort wird dann das Jugendtraining (wahrscheinlich bis ca. 20:00 Uhr) stattfinden. Danach geht es dann wieder mit dem Shuttle zurück zum HSV-Leistungszentrum, so dass Ihr Euch eine halbe Stunde nach Trainingsende (wahrscheinlich um ca. 20:30 Uhr) von der Sporthalle beim HSV-Leistungszentrum zurück auf den Heimweg machen könnt.

Für diese Übergangslösung in diesem Winterhalbjahr(2014/2015) fallen für Euch keine Extrakosten an!

Leider können wir die genauen Zeiten noch nicht sagen! Wenn die konkreten Zeiten klar sind, werden wir diese weitergeben und an dieser Stelle veröffentlichen!

Wir bitten um Eurer Verständnis bezüglich dieser kurzfristigen Änderungen und der damit verbundenen Unannehmlichkeiten.

Für Fragen stehen wir Euch natürlich gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen
Falco Stelmaszewski (Abteilungsleiter)
Philip Wong (Jugendwart)
HSV-Badminton

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=697

Sep 19 2014

1. Norderstedter Badmintoncup 2014 auf noa4

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=661

Sep 25 2014

Erfolgreiches Ranglisten-Turnier im HSV-Badminton

Es wurde auch mal wieder Zeit: Nach mehreren Jahren Pause wurde nun wieder eine Rangliste in der Badmintonsparte ausgefochten.

Als erste Disziplin stand das Herren- und Damendoppel auf dem Plan. Hierzu traf man sich am Samstag, den 20.September zu recht früher Stunde in der HSV-Halle. Den teilweise noch recht verschlafenen Spielern half das Organisations-Team um Falk Bellmann zunächst einmal mit einem starken Kaffee auf die Beine.

In  Anlehnung an das Oktoberfest in München hatte man eine gemütliche Bierzeltecke hergerichtet, diese im traditionellen blau-weißen Rautenmuster dekoriert und leckere Weißwürste samt Brezeln serviert. Darüber hinaus gab es noch einige, von den Spielern selbst mitgebrachte Leckereien, sodass für das leibliche Wohl vollends gesorgt war.

In dieser netten Atmosphäre wurden zunächst in Gruppenspielen die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten ermittelt, die dann jeweils wiederum zu neuen Gruppen formiert die entsprechenden Plätze unter sich ausspielten.

Insgesamt traten 16 Paarungen gegeneinander an, wobei es zu sehr vielen  Dreisatzspielen kam. Von motivierender Musik im Hintergrund begleitet, lieferte man sich spannende Matches, in denen der Spaß jedoch nie zu kurz kam. Nach drei Stunden waren dann die Platzierungen ausgespielt:

Bei den Herren belegten Diwei Wang und Oliver Lemke den 1. Platz, gefolgt von Matthias Spieker und Momir Vranesevic (2. Platz) sowie Stephan Trost und Benjamin Inselmann (3. Platz).

1. Platz Oliver Lemke + Diwei Wong HSV-Doppelrangliste 2014_01
1. Platz: Oliver Lemke (links) und Diwei Wang

2. Platz Momir Vranesevic + Matthias Spieker HSV-Doppelrangliste 2014_01
2. Platz: Momir Vranesevic (links) und Matthias Spieker

3. Platz Benjamin Inselmann + Stephan Trost HSV-Doppelrangliste 2014_01
3. Platz: Benjamin Inselmann (links) und Stephan Trost

Im kleineren Teilnehmerfeld der Damen setzten sich Chen Jing und Wang Ying Ping (1. Platz) vor Vanessa Spieker und Kathrin Lange (2. Platz) sowie Jing Cao und Anja Bellmann (3. Platz) durch.

1. Platz Jinping Wang + Jing Chen HSV-Doppelrangliste 2014_01
1. Platz: Ying Ping Wang (Bild) und Jing Chen

2. Platz Kathrin Lange + Vanessa Spieker HSV-Doppelrangliste 2014_01
2. Platz: Kathrin Lange (links) und Vanessa Spieker

3. Platz Anja Bellmann + Jing Cao HSV-Doppelrangliste 2014_01
3. Platz: Anja Bellmann (Bild) und Jing Cao

Eine nette Siegerehrung rundete diese Rangliste gebührend ab.Und alle Teilnehmer waren sich danach einig: Eine Wiederholung bzw. Fortführung dieses internen Wettbewerbs soll  auf jeden Fall erfolgen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=665

Jun 23 2014

80 Duos feiern ihr Badmintonfest

80_Duos_feiern_ihr_Badmintonfest

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=641

Jun 20 2014

Fotos 1. NORDERSTEDTER BADMINTON-CUP

https://plus.google.com/photos/107343179971257038684/albums/6026993539568436817?authkey=CNb3svuL8MjijgE

HSV-Cup 2014 Tag 2 2014-06-14 480_001

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=635

Jun 16 2014

Ergebnisse 1. NORDERSTEDTER BADMINTON-CUP

Platzierung
Name, Vorname
Name, Vorname
Verein
Disziplin
1 Carlmar Salaria Probst, Saskia SportSpassBallers MX-C
2 Zhang, Yeping Pu, Hong HSV MX-C
3 Andres, Jan Pawlowski, Nadine TSV Kremperheide MX-C
4 Björn Reitz Hennings, Sandra MTV St. Michaelisdonn MX-C
1 Anantharajaiah, Chandrakanth Liu, Aijun – / HSV HD-C
2 Lemke, Oliver Wang, Diwei HSV HD-C
3 Liu, Zhiming Ma, Yiding HSV HD-C
4 Terno, Arne Werner, Herberto SC Ellerau HD-C
1 Hollander-Tateishi, Kayo Lutter, Christine SportSpassBallers DD-C
3 Mashkinova, Viktoria Probst, Saskia SportSpassBallers DD-C
2 Pawlowski, Nadine Kühl, Laura TSV Kremperheide DD-C
4 Chen, Jing Wang, Yingping HSV DD-C
1 Krüger, Christian Kautz, Jennifer SC Stockelsdorf / SV Olympia Bad Schwartau MX-B
2 Alex Schneede Sandra Wakentin MX-B
3 Timmreck, Michél Wittenburg, Antonia Moellner SV / Oststeinbeker SV MX-B
4 Ilchmann, Christian Kusche, Franziska BTV Bahrenfeld MX-B
1 Langfeldt, Martin Krüger, Christian SC Stockelsdorf / SV Olympia Bad Schwartau HD-B
2 Yeping, Zhang Xing, Chen HSV / – HD-B
3 Witt, Stefan Brause, Marcel FTSV Elmshorn HD-B
4 Kiehl, Alexander Post, Norman SG FTV/HSV/VfL 93 HD-B
1 Naß, Moritz Oldhaver, Manja TSV Schwarzenbek MX-A
2 Odermatt, Anton Nawrocki, Carmela Horner TV / TSG Bergedorf MX-A
3 Wong, Philip Conradi, Claudia HSV / TSV Schwarzenbek MX-A
4 Wagener, Jörg Mühlhaus, Julia ETV MX-A
1 Juchim, Frank König, Niklas 1. Bremer BC / FTV HD-A
2 Li, Yang Li, Yvonne HSV HD-A
3 Zander, Rasmus Semrau, Alex HD-A
4 Naß, Moritz Meyer, Tim Oliwer TSV Schwarzenbek HD-A
1 Wang, Emilie Quach, Melanie HSV / Elmshorner MTV DD-A/B
2 Kautz, Jennifer Lorenz, Wiebke SV Olympia Bad Schwartau DD-A/B
3 Kreutzer, Liv Oldhaver, Manja Büchen-Siebeneichener SV/TSV Schwarzenbek DD-A/B
4 Conradi, Claudia Goetz, Christiane TSV Schwarzenbek/Tus Berne DD-A/B
1 Nawrocki, Carmela Odermatt, Clara TSG Bergedorf DD-A/B Trostrunde
2 Mühlhaus, Julia Schermesser, Jana Elmshorner TV/Eimsbüttler TV DD-A/B Trostrunde
3 Kuhr, Elisa Petersen, Sandra Elmshorner TV/WTB Hamburg DD-A/B Trostrunde

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=618

Apr 28 2014

Deutschen Meisterschaften U22: Yvonne Li holte sich den Damen-Titel

Badminton_de_DMU22_2014

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=588

Apr 14 2014

HSV-Badminton auf noa 4

HSV-Badminton auf noa 4

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=585

Apr 07 2014

JWM 2014 in Malaysia – Mit dabei: Yvonne Li vom HSV!

jwm2914_dbv_mannschaft_bearbeitet

Die deutsche WM-Delegation 2014: (v.l., vorne) Luise Heim, Judith Petrikowski, Eva Janssens, Yvonne Li, (hinten) Physiotherapeut Rudi Allgeier, Co-Trainer Hannes Käsbauer, Daniel Seifert, Bjarne Geiss, David Peng, Max Weißkirchen, Teammanager Thomas Lohwieser, Bundesjugendtrainer Matthias Hütten. Foto: Edwin Leung

 

U19-Weltmeisterschaft: 3:2-Auftaktsieg gegen Kanada – Erneut 3:2 gegen Sri Lanka
Die deutschen Punkte holten Max Weißkirchen & Eva Janssens, Yvonne Li und Yvonne Li & Luise Heim. Das zweite Spiel gegen Sri Lanka wurde auch erst im letzten Match entschieden. Diesmal gewannen Max Weißkirchen & Eva Janssens mit 21:15 im Dritten. Zuvor hatten Luise Heim und wieder Li & Heim gewonnen.

http://badminton.de/Team-Dt.2818.0.html

https://de-de.facebook.com/DBV.Jugend

http://tournamentsoftware.com/sport/matches.aspx?id=E85359D1-8AD3-4DDA-A98F-44AD0C0DEC5F

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=567

Ältere Beiträge «

Loading...
Loading...