«

»

Jan 06 2013

Beitrag drucken

Lustige Weihnachtsfeier beim HSV Badminton

Nachdem wir auch schon mehrmals unsere Weihnachtsfeier bei leckerem selbstgemachtem Buffet und lustigen Badmintonmatches in der Halle durchgeführt hatten, wollten wir dieses Jahr wieder einmal im Pins “aktiv werden”.

Gegen 18:00 Uhr trafen ca. 35 gutgelaunte Spieler auf der Bowlingbahn ein – angesichts des bevorstehenden Wochenendes sowie der daran anschließenden Feiertage ein willkommener Jahresabschluss. Sogar eine vermeintlich in den USA verweilende Spielerin war zu diesem Event erschienen und wurde lautstark begrüßt.

Sämtliche denkbare Bowlingtechniken wurden in den nächsten zwei Stunden vorgeführt und neben dem regen Austausch über die vergangenen Saisonerlebnisse unter Beifallsstürmen kommentiert. „Punkte“ waren an diesem Abend jedoch nur Nebensache – heute standen nette Gespräche eindeutig im Vordergrund. Die bunte Mischung aller Altersklassen führte dabei zu einer „lautstarken HSV-Truppe“ auf den rechten Bowlingbahnen…

Anschließend ging es in den nebenan liegenden Clubraum. Bei leckerem Weihnachtsessen und dem einen oder anderen Gläschen Wein / Bier flammten die Gespräche weiter. Zwischendurch lieferte man (Mann) sich noch Gefechte am Tischkicker oder beim Billardspielen. Die Jüngeren von uns genossen zudem die fetzige Musik des Disco-Bowlings. So verließen die letzten HSVer erst gegen 0:30 Uhr das Pins.

Fazit: Ein erwartungsgemäß wieder sehr lustiger Abend – die Badmintonleute verstehen es eben ausgelassen zu feiern. Mal sehen, wo es uns nächstes Weihnachten hin verschlägt….

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-badminton.de/wordpress/?p=146

Loading...
Loading...