Danske Bank Cup 2008 in Ikast, Dänemark

Vom 01.03. bis 02.03.2008 fand der Danske Bank Cup 2008 in Ikast statt. Ikast liegt etwa 350 Kilometer entfernt von Hamburg. Mit mehr als 800 Spielern aus über 80 Vereinen zählt dieses Turnier zu den größten Badmintonturnieren der Jugend in Dänemark.
Von HSV war nur Yvonne Li am Start. Ihr Bruder Yang war diesmal gerade auf einer Klassenreise und konnte deshalb nicht mitkommen. Yvonne spielte in der A-Klasse U11 Einzel und Doppel und war erwartungsgemäß sehr erfolgreich. Sie gewann den ersten Platz ohne Satzverlust sowohl im Einzel (Finale 21:10 und 21:12) als auch im Doppel mit Emma Mikkelsen aus Dänemark (Finale 21:16 und 21:14).
Herzlichen Glückwunsch!P.S. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei Torsten Grunwald von Wedeler TSV dafür bedanken, dass er sich um die Meldesache für Yvonne gekümmert hat.

Yvonne Li gewann den 1. Platz im U11 Einzel beim Danske Bank Cup 2008.
Ergebnisse
U11A Mädcheneinzel
1.Platz  Yvonne Li
U11A Mädchendoppel
1.Platz  Yvonne Li/Emma Mikkelsen (Dänemark)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-badminton.de/danske-bank-cup-2008-in-ikast-daenemark/

Lade...